zum Inhalt

Ronaldos Valladolid kehrt in La Liga zurück

Der spanische Traditionsklub sicherte sich am vorletzten Spieltag durch ein dramatisches 3:2 (0:0) gegen Villarreal B den Aufstieg.

Inhaltsverzeichnis

Barcelona - Real Valladolid hat nach nur einem Jahr die Rückkehr in La Liga geschafft. Der spanische Traditionsklub, an dem die brasilianische Fußball-Legende Ronaldo Anteile von 72 Prozent besitzt, sicherte sich am vorletzten Spieltag durch ein dramatisches 3:2 (0:0) gegen Villarreal B den Aufstieg. Bis zu Beginn der Nachspielzeit hatten die Gastgeber noch mit 1:2 zurückgelegen.

Valladolid war erst 2023 aus dem Oberhaus abgestiegen. Rivale CD Leganes vergab derweil seinen ersten Aufstiegsmatchball, ein Remis am kommenden Wochenende im Heimspiel gegen Elche würde im Fernduell mit Eibar aber reichen.


Foto: © AFP/SID/JOSEP LAGO

Kommentare

Aktuelles

Die Drei-Klassen-Gesellschaft

Die Drei-Klassen-Gesellschaft

Die Personalpolitik des Bundestrainers wirft Fragen auf. Einigen Nationalspielern gibt er eine Stammplatz-Garantie, andere lässt er im Ungewissen - sogar seinen Kapitän Ilkay Gündogan. Dahinter steckt Kalkül