zum Inhalt

Raum schimpft: "Andrich! Zu spät!"

Der Leipziger witzelt im EM-Quartier über seinen Leverkusener Kollegen.

Inhaltsverzeichnis

Herzogenaurach - David Raum ist fassungslos. Der Leipziger Nationalspieler wartet eine gefühlte Ewigkeit darauf, dass sein DFB-Kollege Robert Andrich seinen Anruf entgegen nimmt, genervt schaut er auf sein Handy und schüttelt mit dem Kopf. "Warum geht der nicht ran? Wirklich - der Typ, Wahnsinn!", sagt er.

Dabei, ergänzt Raum in dem launigen Video auf der Instagram-Seite des DFB mit dem Titel "Stress im Paradies?!", sei Andrich "nur am Handy". Dennoch gelingt es ihm zunächst nicht, den Leverkusener zum Kommen zu bewegen. "Der duscht bestimmt jetzt noch, weil er sich wieder verTikTokt hat", mutmaßt Raum.

Als der Mittelfeldspieler dann doch noch auftaucht, ruft Raum quer über den "Dorfplatz" im deutschen EM-Quartier: "Andrich! Zu spät!" Dass der Bayer-Profi abwiegelt ("Ich hab' dich schon gehört!"), kann ihn nicht besänftigen. "Dass du dich nicht schämst, Alter!", schimpft Raum und unterstellt Andrich augenzwinkernd Star-Allüren: "Kaum bist du Meister, Pokalsieger, ne..."


Foto: © IMAGO/Kirchner/SID/IMAGO/Kirchner/David Inderlied

Kommentare

Aktuelles

Die Drei-Klassen-Gesellschaft

Die Drei-Klassen-Gesellschaft

Die Personalpolitik des Bundestrainers wirft Fragen auf. Einigen Nationalspielern gibt er eine Stammplatz-Garantie, andere lässt er im Ungewissen - sogar seinen Kapitän Ilkay Gündogan. Dahinter steckt Kalkül