zum Inhalt

Paderborn holt Zehnter aus Augsburg

Inhaltsverzeichnis

Köln (SID) - Fußball-Zweitligist SC Paderborn hat den Junioren-Nationalspieler Aaron Zehnter (19) vom Bundesligisten FC Augsburg verpflichtet. Der Linksverteidiger spielte für den FCA zumeist in der Regionalliga-Reserve, hat aber bereits im Februar 2023 sein Bundesliga-Debüt gegeben.

"Aaron bringt als spielstarker Linksfuß und mit der Erfahrung aus dem Profikader in Augsburg wertvolle Grundlagen mit, um den nächsten Schritt zu machen und sich in der 2. Bundesliga zu etablieren", sagte Paderborns Sport-Geschäftsführer Benjamin Weber.


Foto: © www.imago-images.de/SID/IMAGO/kolbert-press/Christian Kolbert

Kommentare

Aktuelles

Khedira: Kroos "ist kein Messi"

Khedira: Kroos "ist kein Messi"

Der Rio-Weltmeister begrüßt die Rückkehr seines früheren Mitspielers in die DFB-Auswahl, warnt aber vor überzogenen Erwartungen.