zum Inhalt

Oranje-Euphorie: 40.000 Fans marschieren durch Hamburg

Vor dem EM-Auftakt gegen Polen treffen sich die Anhänger der Elftal zu einem Fan-Marsch, die Polizei rechnet mit Verkehrsproblemen.

Inhaltsverzeichnis

Hamburg - Oranje pur: Vor dem ersten EM-Auftritt ihrer Fußball-Helden am Sonntag wollen rund 40.000 Fans der Niederlande durch Hamburg marschieren. Der "Fan Walk" finde ab 10.30 Uhr statt und werde am Millerntorplatz in der Nähe des Stadions von Bundesliga-Aufsteiger FC St. Pauli beginnen. Rund um den Fanmarsch müsse mit "erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen" gerechnet werden, hieß es in der Mitteilung der Hamburger Polizei weiter.

Die Niederlande von Bondscoach Ronald Koeman treffen am Sonntag (15.00 Uhr/RTL und MagentaTV) in Hamburg zum EM-Auftakt in Gruppe D auf Polen. 1988 hatten die Niederländer bei der EM ihren einzigen großen Titel gewonnen - ebenfalls in Deutschland. 36 Jahre später hat sich das Team wieder viel vorgenommen.

"Wir sind schwer zu schlagen", sagte Innenverteidiger Matthijs de Ligt von Bayern München: "Man spürt den Hunger nach Ergebnissen, den Hunger, etwas zu gewinnen."


Foto: © IMAGO/Eibner/SID/IMAGO/Eibner-Pressefoto/Memmler

Kommentare

Aktuelles

Schalke verpflichtet Emil Höjlund

Schalke verpflichtet Emil Höjlund

Der Stürmer stammt aus einer prominenten Fußball-Familie: Zwillingsbruder Oscar wechselte kürzlich in die Bundesliga, Bruder Rasmus spielt in England.