zum Inhalt

Nigeria erreicht WM-Achtelfinale

Inhaltsverzeichnis

Brisbane (SID) - Die nigerianische Fußball-Nationalmannschaft hat zum dritten Mal die K.o.-Runde bei der WM erreicht. Den Super Falcons genügte ein 0:0 in Brisbane gegen Irland, um wie 2019 ins Achtelfinale vorzustoßen. 1999 stand Nigeria sogar in der Runde der letzten Acht, die damals direkt auf die Vorrunde folgte.

Die Afrikanerinnen treffen als Zweite der Gruppe B am 7. August auf den Sieger der Staffel D mit Europameister England, Dänemark und China. Das Aus der Irinnen bei deren erster WM-Teilnahme hatte nach zwei Niederlagen schon vor dem letzten Spiel im Suncorp Stadium festgestanden.


Foto: © AFP/SID/PATRICK HAMILTON

Kommentare

Aktuelles

Schalke verpflichtet Emil Höjlund

Schalke verpflichtet Emil Höjlund

Der Stürmer stammt aus einer prominenten Fußball-Familie: Zwillingsbruder Oscar wechselte kürzlich in die Bundesliga, Bruder Rasmus spielt in England.