zum Inhalt

Freiburg gibt Ersatztorhüter Uphoff ab

Benjamin Uphoff wird den SC Freiburg im Sommer verlassen. Zuletzt spielte er bei den Profis kaum noch eine Rolle.

Inhaltsverzeichnis

Freiburg - Fußball-Bundesligist SC Freiburg wird den auslaufenden Vertrag mit seinem Ersatztorhüter Benjamin Uphoff nicht verlängern. Dies teilten die Breisgauer via Instagram mit. Uphoff war im Sommer 2020 vom Karlsruher SC nach Freiburg gewechselt, in vier Spielzeiten absolvierte er lediglich fünf Partien für die Profimannschaft des Sport-Club. Zuletzt war der 30-Jährige hinter Noah Atubolu und Florian Müller nur noch die Nummer drei.


Foto: © www.imago-images.de/SID/IMAGO/Fotostand / Hettich

Kommentare

Aktuelles

Die Drei-Klassen-Gesellschaft

Die Drei-Klassen-Gesellschaft

Die Personalpolitik des Bundestrainers wirft Fragen auf. Einigen Nationalspielern gibt er eine Stammplatz-Garantie, andere lässt er im Ungewissen - sogar seinen Kapitän Ilkay Gündogan. Dahinter steckt Kalkül