zum Inhalt

Frankfurt verleiht Ngankam nach Hannover

Der Stürmer soll beim Zweitligisten wichtige Erfahrungen sammeln.

Inhaltsverzeichnis

Köln - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt gibt Stürmer Jessic Ngankam per Leihe in die 2. Liga ab. Der 23-Jährige wird in der kommenden Saison für Hannover 96 auflaufen, das teilten beide Klubs am Freitag mit. An die Eintracht ist der Stürmer vertraglich noch bis 2028 gebunden.

"Jessic hat kein einfaches Jahr hinter sich", sagte Eintracht-Sportdirektor Timmo Hardung: "Wir glauben aber weiterhin an sein großes Potenzial und trauen ihm eine gute Weiterentwicklung zu, für die er reichlich Spielpraxis benötigt."

Ngankam war vor einem Jahr von Hertha BSC nach Frankfurt gekommen, für die Hessen absolvierte er in der Hinrunde dann 23 Pflichtspiele (3 Tore, 1 Vorlage). Die Rückrunde verbrachte Ngankam leihweise beim FSV Mainz 05, für den er siebenmal auflief.


Foto: © AFP/SID/INA FASSBENDER

Kommentare

Aktuelles

Schalke verpflichtet Emil Höjlund

Schalke verpflichtet Emil Höjlund

Der Stürmer stammt aus einer prominenten Fußball-Familie: Zwillingsbruder Oscar wechselte kürzlich in die Bundesliga, Bruder Rasmus spielt in England.