zum Inhalt

DFB-Frauen ohne Freigang nach Wales

Inhaltsverzeichnis

Rostock (SID) - Die deutschen Fußballerinnen müssen im letzten Länderspiel des Jahres am Dienstag in Wales (19.30 Uhr/sportschau.de) ohne Laura Freigang auskommen. Die Stürmerin von Bundesligist Eintracht Frankfurt laboriert an Leistenproblemen. Interimstrainer Horst Hrubesch verzichtet auf eine Nachnominierung.


Foto: © AFP/SID/INA FASSBENDER

Kommentare

Aktuelles

Tuchel-Trennung im Sommer: Wie soll das gehen?

Tuchel-Trennung im Sommer: Wie soll das gehen?

Der FC Bayern hat entschieden: Der Trainer muss am Saisonende aufhören. Doch es ist fraglich, ob Thomas Tuchel für die Champions League noch die nötige Autorität vor der Mannschaft ausstrahlt. Eine frühere Trennung ist nicht auszuschließen.